Modeka Lederkombi für Damen lässt Wettereinflüsse einfach an der Oberfläche abprallen

Für einen erfahrenen Hersteller wie Modeka ist die Verwendung von doppelten Sicherheitsnähten eine Selbstverständlichkeit. Diese halten auch starker Beanspruchung bei einem hohen Tempo problemlos stand. Für einen noch höheren Schutz der Hüfte bzw. des Rückens lassen sich an diesen Stellen weitere Protektoren einfügen. Diese gehören bei Modeka jedoch zum optionalen Zubehör und müssen somit zusätzlich erworben werden. Dies gibt Trägerinnen mit bekannten Rückenproblemen jedoch die Chance orthopädische Protektoren zu verwenden, welche längere Touren deutlich angenehmer gestalten.

Unsere Lederkombis von Modeka für Frauen in der Übersicht

Produkte sind Affiliate-Links zu Amazon.de

Dank der hochwertigen Verarbeitung gehören die Produkte von Modeka für viele Jahre zu einem Standard

Durch die Verwendung von abriebfestem Nappaleder vom Rind können die Damen Lederkombis der Marke Modeka das gesamte Jahr über getragen werden. Der Fahrtwind wird zuverlässig von dem Leder abgeleitet, während durch eine Öffnung eine permanente Belüftung der Motorradkombi erfolgt. Gleichzeitig sind die Trägerinnen durch die vorhandenen Protektoren an:

  • Schultern
  • Ellbogen und
  • Knien

auch bei einem Unfall sehr gut vor schweren Verletzungen sowie schmerzhaften Abschürfungen der Haut geschützt.

In unserem Onlineshop haben attraktive Angebote das gesamte Jahr über Saison

Lederkombis für Bikerinnen der Marke Modeka haben in unserem Onlineshop nicht nur vom Frühjahr bis zum Herbst Saison. Das hat zur Folge, dass sich Motorradfahrerinnen hier das ganze Jahr die aktuellen Angebote entdecken und vergleichen können. Das macht es ebenso einfach zum ersten Mal eine Motorradkombi aus Leder, als auch einen Ersatz für eine verschlissene Lederkombi, auszuwählen. Dank der raschen Lieferung kann bereits die nächste Lieferung wie geplant stattfinden.