Lenkererhöhung Motorrad

Kauftipp!
Preis-Leistungs Empfehlung!

Die Verwendung einer Lenkererhöhung entlastet auch die Muskulatur während der Fahrt

Auf dem Motorrad entscheidet auch die eigene Körpergröße über die Frage, ob der Lenker bequem erreicht werden kann oder nicht. Sind die Hände permanent gezwungen eine unnatürliche Körperhaltung einzunehmen, um den Lenker fest im Griff zu haben, stellt dies die Muskulatur früher oder später vor eine echte Herausforderung. Wer nach einer Tour nicht länger Muskelkater in den Armen haben möchte, hat mit einer Lenkererhöhung die Chance die Höhe des Lenkers unkompliziert auf die für die Arme am bequemsten empfundene Höhe einzustellen. Diese kann von einigen cm bis zu 20 cm oder mehr reichen. Der Unterschied wird jedoch den meisten Bikern bereits bei der nächsten Tour mehr als deutlich.

Unsere Klemmböcke & Lenkererhöhungen für Motorradlenker in der Übersicht

Die Lenkererhöhung für das Motorrad lässt sich leicht auf die eigene Körpergröße abstimmen

Lenkererhöhungen für das Motorrad werden aktuell entweder in einer universellen Variante oder auch passend:

  • zur Marke
  • dem Modell oder sogar
  • dem Baujahr.

Die Lenkererhöhungen können mit den erforderlichen Werkzeugen und einer entsprechenden Anleitung leicht selbst montiert werden. Wer nicht über handwerkliche Fähigkeiten verfügt, kann diese Aufgabe ebenfalls einem Profi überlassen, damit der Lenker am Ende wirklich fest auf der gewünschten Höhe angebracht wurde.

Dank der umfangreichen Auswahl online das gesamte Jahr über das passende Produkt

Mit unseren attraktiven Angeboten rund um die Lenkererhöhung ist es ganz einfach das Lenkrad endlich auf die eigene Körperhöhe einzustellen. Die Produktbeschreibungen erlauben einen detaillierten Vergleich der aktuell erhältlichen Lenkererhöhungen. Das macht den Kauf ebenso unkompliziert, als die Produkte in einem Fachgeschäft selbst in den Händen zu halten.