Roleff Lederkombi

Roleff Lederkombis zeichnen sich durch einen hohen Tragekomfort aus

Elastische Einsätze gehören wie selbstverständlich zu allen Designs von Lederkombis der Marke Roleff. Diese befinden sich an verschiedenen Körperstellen, an denen mit einer klassischen Lederjacke oder Hose gern Rötungen und Druckstellen bei längerem Tragen entstehen. Der Sitzkomfort fällt somit im Sitzen ebenso hoch aus als während des Gehens. Die Einsätze verhindert zudem, dass das Leder an den Beinen hoch rutscht und somit Hautstellen freilegt. Der Träger ist somit umfassend geschützt und erleidet auch bei einem Sturz keine Abschürfungen oder anderen Verletzungen.

Unsere Roleff Lederkombi in der Übersicht

Zum Sortiment gehören auch Lederkombis für ambitionierte Rennfahrer

Mit Bezeichnungen wie Hockenheim wird schnell klar, dass die Lederkombis des Herstellers Roleff auch für Hobbyrennfahrer auf dem Zweirad die passende Wahl darstellen. Um die Biker auch bei Ausflügen auf die Rennstrecke bestens zu schützen, finden sich an den Lederkombis ebenfalls Protektoren an den:

  • Knien
  • Ellbogen und
  • Schultern.

Der Schutz an den Knien und Ellbogen besteht aus Titanium und kann bei entnommen werden. Zudem ist es möglich optional einen Rückenprotektor hinzuzufügen und bei Bedarf auch die Wirbelsäule zuverlässig vor dem Aufprall zu schützen.

Der Kauf online erlaubt es sich ein ganz genaues Bild der Produkte zu machen

Lederkombis der Marke Roleff zu vergleichen und jedes einzelne Detail zu prüfen ist in diesem Onlineshop niemals mit einem großen Zeitaufwand verbunden. Die detaillierten Produktbeschreibungen und Fotos erlauben es sich ein ganz genaues Bild von den Lederkombis zu machen, die ebenso die Auswahl erleichtern, als die Kombis selbst in den Händen zu halten.