FLM Lederkombi

Kauftipp!
Preis-Leistungs Empfehlung!

Jeder Motorradfahrer kennt das Gefühl, wenn die Straße irgendwann verschwimmt und für einen kurzen Moment zur Rennstrecken wird. Genau für diese Momente entwickelt FLM die passende Mode. Hervorgegangen aus der Firma Flues war bereits bei der Gründung der Marke FLM so gut wie sicher, dass sich hier eine neue Erfolgsgeschichte abzeichnet. Mit den Lederkombis der von FLM ist es ein Leichtes das gesamte Potenzial des eigenen Motorrads auszuschöpfen. Denn der Wind wird nun nicht länger von der Kleidung aufgezogen, sondern perfekt abgeleitet.

Die Auswahl an FLM Motorradkombis zeigt die besten Einflüsse des Motorsports auf Motorradbekleidung

Die wichtigsten Qualitätsmerkmale für eine FLM Lederkombi

FLM Motorrad Kombijacke Eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale von Lederkombis der Marke FLM stellt bereits die Auswahl des passenden Leders dar. FLM Motorrad KombihoseFLM verwendet ausschließlich Rindsleder. Dieser erweist sich als besonders strapazierfähig in Bezug auf die Herstellung von Bekleidung für Motorradfahrer. Selbst Stürze führen nicht dazu, dass die Nähte reißen oder andere Beschädigungen entstehen. Dennoch ist das Material so gestaltet, dass die Lederkombis weiterhin atmungsaktiv sind. Dies erlaubt es die Anzüge auch im Sommer zu tragen, ohne darunter Kreislaufprobleme zu riskieren. Dank den atmungsaktiven Eigenschaften ist auch Schweißbildung unterhalb der Lederkombis kein Problem mehr. Der aus den Poren aufsteigende Wasserdampf steigt noch bevor dieser die Chance hat zu verflüssigen auf und wirkt somit effektiv störender Schweißbildung entgegen.

Die aktuelle Auswahl für Lederkombis der Marke FLM

Kombijacke von FLMBei der Auswahl an Lederkombis der Marke FLM müssen die Käufer wirklich keinerlei Kompromisse eingehen. Das Sortiment umfasst derzeit sowohl Ein- als auch Zweiteiler. Letztere können zudem auch einzeln als getrennte Hose und Jacke erworben werden. Was alle Designs gemeinsam haben ist der hohe Anspruch in Bezug auf die Sicherheit.Kombi Motorradhose von FLM In jedem Modell finden sich daher entweder bereits eingearbeitete Protektoren oder ausreichend Spielraum um eigene Protektoren anzubringen. Charakteristisch für Lederkombis sind zudem zusätzliche Polsterungen am

  • Bauch
  • Nieren und
  • Schlüsselbein.

In einigen Fällen finden sich auch an den Hüften zusätzliche Verstärkungen. Im Gegensatz zu Protektoren können diese Polster nicht immer entfernt werden. Da die Polsterungen mittlerweise ausschließlich aus soften Materialien geformt werden, besteht jedoch kein Grund zur Sorge, dadurch den Tragekomfort während der Fahrt einzuschränken. Ebenso wie bei rutschfesten Oberflächen am Gesäß sind alle diese Details getestet worden, bevor Sie zum ersten Mal zur Herstellung einer FLM Lederkombi verwendet wurden.

Was Sie beim Kauf einer Lederkombi von FLM beachten sollten

Motorradkombi von FLM einteilerFLM erleichtert vielen Kunden die Auswahl einer Lederkombi in dem die angebotenen zweiteiligen Modelle bereits getrennt voneinander bestellt werden können.Weiße Motorradkombi von FLM Untereinander sind die einzelnen Verbindungsreißverschlüsse jedoch kompatibel. Dies bedeutet, dass sich die Käufer auch für zwei unterschiedliche Modelle auch verschiedenen Designserien entscheiden können. Das macht nicht nur die Fahrt auf dem Motorrad, sondern auch die Auswahl der passenden Motorradbekleidung zu einem kleinen Stückchen Freiheit.