Held Motorradhandschuhe

Kauftipp!
Preis-Leistungs Empfehlung!

Held Troy TourenhandschuheDie Firma Held gehörte ab 1946 zu einer der ersten Marken, die sich ausschließlich mit der Herstellung von Motorradhandschuhen beschäftigten. Während es zu dieser Zeit durchaus üblich war mit einem Motorrad ohne Motorradhandschuhe zu fahren, führte diese Pionierarbeit dazu, dass Motorradhandschuhe nicht nur bei professionellen Rennfahrern mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Ausrüstung gehören. Bis heute gelingt es Held zudem immer wieder die eigenen Motorradhandschuhe stetig zu verbessern, so dass Verletzungen der Hände beim Motorradfahrer auch in den nächsten Jahren weiter sinken werden. 

Held Motorradhandschuhe sind das beste Beispiel für die Qualität von Traditionsmarken

Die wichtigsten Qualitätsmerkmale für Held Motorradhandschuhe

Sicherheit durch Innovation könnte man das Ziel der unternehmerischen Bemühungen von Held nennen. Mit praktischen Neuerungen, die dem Fahrer mehr Freiheit beim Fahren bringen und auch schwierige und lange Strecken ermüdungsfrei fahren lassen, so ist es stets ein Vergnügen, wenn man sich beim Fahren auf dem Motorrad auf die Sicherheitsstandards der Handschuhe von Held verlässt. Hier steht der Komfort und Passgenauigkeit der Handschuhe im Vordergrund, damit die Bewegungsfreiheit der Hände niemals eingeschränkt wird. Jetzt muss der Kunde keine Faltenbildung in den Innenhänden fürchten und exotische Materialien wie Känguruleder sorgen dafür, dass ein Handschuh in bester Qualität entsteht. So schenken die Held Handschuhe das beste Griffgefühl und Komfort beim Tragen ist garantiert. Dazu kommen Stulpen, die auch dafür sorgen, dass man sich keine Sorgen um die Sicherheit des Handgelenk machen muss.

Die aktuelle Auswahl für Motorradhandschuhe der Marke Held

Innovationen sind von Held immer zu erwarten und aktuell kann sich der Kunde über Gore Tex Handschuhe und über 2in1 Handschuhe freuen. Jetzt kann es ruhig sommerliche Hitze geben oder beim Fahren kann es nass werden, mit den innovativen Materialien von Gore Tex ist das Wetter beim Motorradfahren kein Problem mehr. So sind stets die Bemühungen von Held zu erkennen, dass eine Fahrt mit dem Motorrad besonders sicher für den Fahrer sein soll. Denn kommt es wirklich mal zu einem schweren Unfall, dann sichern die Handschuhe von Held den Fahrer davor, dass er schwere körperliche Schäden an den Hand und den Handgelenken erleiden muss.

Was Sie beim Kauf von Held Motorradhandschuhen beachten sollten

Will man bei Held seine nächsten Handschuhe kaufen, dann kann ein Blick auf

  • die Passform,
  • das Griffgefühl,
  • die Länge der Stulpen,
  • die Anzahl der Protektoren und
  • die beste Verarbeitung

sowie ein Blick auf die innovativen Materialien dazu führen, dass man sofort erkennt, dass dies nur Handschuhe von Held sein können. Jetzt kann das Motorradfahren auch zu einem sportlichen Hobby werden und mit Held Handschuhen wird der Fahrer die passenden Handschuhe für eine Fahrt in den Urlaub und zum Shopping erhalten. Hände und Handgelenke werden gut geschützt sein und dies alles mit einem überzeugenden Tragekomfort, der Held Handschuhe zu einer zweiten Haut machen.