HEYBERRY Motorradhandschuhe Damen

Heyberry Motorradhandschuhe für Damen haben deutlich mehr als nur klassische Designs zu bieten

Die Marke Heyberry hat es verstanden, dass während der Motorradfahrt die Hände mindestens ebenso wichtig sind für die Sicherheit als auch die Augen. Die für Bikerinnen angebotenen Motorradhandschuhe weisen daher immer zusätzliche Polsterungen der:

  • Knöchel
  • Finger und
  • Handinnenflächen

auf. Das schützt die Fahrerinnen davor bei Unfällen Verletzungen oder Schürfwunden davonzutragen. Verwendet werden zu diesem Zweck ausschließlich abriebfeste und strapazierfähige Materialien, die dank der hochwertigen Verarbeitung auch nach Jahren noch keine ausgeprägten Verschleißerscheinungen aufweisen.

Unsere Motorradhandschuhe von Heyberry für Frauen in der Übersicht

Die modischen Designs gehen niemals zulasten der Sicherheit der Hände

Die Modelle für Damen weisen bei Heyberry neben modischen Farben auch auffällige Muster aus. Diese sind zwar ein Blickfang, der jedoch nicht die Funktionalität einschränkt. Die Beweglichkeit der Finger bleibt auch bei längerem Tragen erhalten, sodass die Trägerinnen weder im Hochsommer noch bei Minusgraden Taubheitsgefühle oder Verkrampfungen der Hände erleben. Die Weite der Handschuhe lässt sich dank Klettverschlüssen mit wenigen Handgriffen regulieren, sodass die Handschuhe nicht von den Händen rutschen, aber dennoch keine Abdrücke auf den Handgelenken hinterlassen.

Dank dem Kauf online immer über eine repräsentative Auswahl verfügen

Die Motorradhandschuhe von Heyberry für Bikerinnen verfügen über zahlreiche Details, die beim Kauf in einem Fachgeschäft für Motorradbekleidung leicht übersehen werden können. Mit dem Kauf online finden die Käufer zu jedem unserer Angebote eine detaillierte Beschreibung sowie Fotos vor. Diese erleichtern die Auswahl und stellen sicher das Produkt mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis auszuwählen.