Held Motorradjacke

Kauftipp!
Preis-Leistungs Empfehlung!

Held MotorradjackeBei der Gründung der Marke Held im Jahr 1946 war es das Hauptziel die Hände von Motorradfahrern mit der Hilfe hochwertiger Handschuhe aus Leder noch besser vor Verletzungen zu schützen. Im Laufe der Jahre war die Nachfrage auch anderer Bekleidung von Held ein konstantes Thema, welches später das Sortiment stetig erweiterte. Zu einem der Erfolgskapitel der Unternehmensgeschichte zählen aktuell auch Held Motorradjacken. Diese zeichnen sich durch eine besonders langlebige Qualität aus, die nicht dazu führt eine Motorradjacke bereits nach dem ersten Sturz oder nur einer Saison aussortieren zu müssen.

Mit einer Held Motorradjacke hochwertige Qualität von einer ganz neuen Seite erleben

Die wichtigsten Qualitätsmerkmale für eine Held Motorradjacke

Held Goro Tex MotorradjackeBei der Betrachtung des Sortiments von Held Motorradjacken zeigt sich sofort deren sportlichen Charakter. Dies zeigt, dass auch Menschen, die nur in der Freizeit auf dem Motorrad unterwegs sind, dennoch die sportlichen Eigenschaften professionelle Motorradbekleidung zu schätzen wissen. Hierzu gehören zum Beispiel

  • flexible Einsätze für höheren Tragekomfort
  • reflektierende Streifen
  • eingearbeitete Protektoren sowie
  • gepolsterte Stellen.

Letztere wirken wie Miniairbags, um bei einem Sturz etwa die Ellenbogen zusätzlich zu schützen. Ein Bruch des Ellenbogens verläuft zwar nicht tödlich ist jedoch sehr schmerzhaft und oftmals mit einem Krankenhausaufenthalt verbunden. Held zeigt durch diese zahlreichen kleinen Details, dass sich die Marke der Verantwortung für die Sicherheit der Käufer durchaus sehr bewusst ist.

Die aktuelle Auswahl für Motorradjacken der Marke Held

Held TextiljackeDer Marke Held ist es gelungen in seinem Sortiment eine Vielzahl unterschiedlicher Motorradjacken anzubieten, die alle durch ihre hohe Qualität zu überzeugen wissen. Hierzu zählen unter anderem:

  • Lederjacken
  • Textiljacken
  • Sommerjacken sowie
  • ganzjährige Jacken.

Ein Großteil des Sortiments verfügt zudem über atmungsaktive Eigenschaften. Dies bedeutet, dass der Träger weder bei warmen Temperaturen noch gepolsterten Modellen sichtbar ins Schwitzen gerät. Denn innerhalb der Jacke ermöglicht es die Materialzusammenstellung, dass der aus den Poren des Körpers austretende Wasserdampf ungehindert das Material der Held Motorradjacken passieren kann. Feuchtigkeit entsteht somit erst gar nicht, weshalb der Tragekomfort auch nach längeren Fahrten nicht eingeschränkt ist.

Was Sie beim Kauf einer Motorradjacke von Held beachten sollten

Held MotorradjackeDie Firma Held unternimmt bereits einige Anstrengungen, um die Käufer ihrer Motorradjacken vor weiteren Kosten durch Änderungen zu bewahren. Hierzu gehört zum Beispiel die Auswahl an unterschiedlichen Längen je nach bestellter Größe von XS bis zu XXL. Dennoch ist es noch immer erforderlich bei der Auswahl wenn möglich auch Kundenbewertungen zu berücksichtigen. Held JackeDiese geben einen Aufschluss darüber, ob die Jacke von anderen Kunden zum Beispiel als kleiner oder weiter als die eigentliche Konfektionsgröße eingeschätzt wurde. Denn erst wenn die Held Motorradjacke wirklich wie eine zweite Haut sitzt ist es möglich sich auf dem Motorrad zu 100 % auf die Strecke zu konzentrieren. Bei der Anprobe empfiehlt es sich zudem die Jacke sowohl im Stehen als auch sitzen auf ihren Tragekomfort zu testen, damit negative Aspekte nicht erst bei der ersten Tour zu Tage treten.